Yopi folgt dem Pfad des Bhakti Yoga (devotional chanting) schon seit einigen Jahren und zieht das gemeinsame Singen mit Menschen immer häufiger dem Spiel auf Konzertbühnen vor, auf denen er solo oder mit seiner Folkreggaeband consenso im vergangenen Jahrzehnt oft gestanden hat. Ihre besondere Stilrichtung aus Folk, Roots-Reggae, Chanson, Liedermacher-Elementen und einer Prise spiritueller Energie hat viele Menschen begeistert.
Der Singer-Songwriter und Gitarrist glaubt an einen wahren, guten Kern, der allen Religionen zu Grunde liegt und so singt er mit den Menschen spirituelle Lieder aus vielen verschiedenen Kulturen: Sanskrit-Bhajans aus dem alten Indien. Mantras, Gospel, healing songs aus Nord-und Südamerika und andere Lieder aus der ganzen Welt.
In Köln zu Hause, tourt Yopi solo, oder gemeinsam mit Philipp Stegmüller als Kirtan-Duo Jay & Jay durch Deutschland und ist musikalischer Gast und Workshopleiter auf internationalen Yoga-Festivals. Häufig wird Yopi außerdem von seiner langjährigen musikalischen Partnerin Lotta Corradini an der Geige begleitet.

Die Zeit neben den live-Auftritten nutzt er mit befreundeten Musikern zur Produktion neuer Songs und verknüpft dabei musikalische Stile wie Reggae & Folk mit traditionellen Inhalten.
Originally singer of a folkreggae band Yopi has been following the devotional path of Bhakti Yoga with his music for several years.

He has been leading kirtan & chanting circles all around Germany and on various international Yoga festivals alone or with his fellow musician Philipp Stegmüller as the kirtan duo Jay&Jay Together with violin player Lotta Corradini and tabla master Debasish Bhattacharjee he is currently working on his 2nd album with spiritual folk music.

Wherever he plays- from smaller singing circles in Yoga-studios up to chanting nights in churches with more than 1000 people-Yopis voice and music have the ability to open hearts and make people sing along.